Einsatz: Setzen Sie dieses Plugin ein, wenn Sie digitale Inhalte direkt über Ihren Blog oder Profi-Blog verkaufen oder bereitstellen wollen,
Medium: Video, ca. 15 Minuten Dauer
Aufnahmedatum: 17.03.2014
Zielgruppe: Einsteiger, Fortgeschrittene
Plugin-Version: 3.15 vom 20.08.2012
WordPress-Version: 3.81
Ihre Voraussetzungen: Sie sollten die grundlegenden WordPress-Bedienungselemente incl. des Content-Editors kennen
Inhalt:
  • Installation des Plugins
  • Die geänderte/Erweiterte Navigation des Plugins
  • Einrichtung/Settings allgemein
  • Einrichten einer Datei, die als „bezahlter Download“ verkauft werden soll (File)
  • Erstellen – Bearbeiten einer Produktseite mit Einbau des Downloadlinks
  • Erstellen einer Seite für die Kaufbestätigung
  • Manuelles Erstellen eines Download-Links für besondere Einsatzzwecke
  • Darstellung des Kaufes aus Kundensicht
  • Anzeigen der durchgeführten Verkäufe/Transaktionen
  • Sonderfunktion: Downloadlink anlegen

 

 


Kommentare

Video: WordPress-Plugin Paid Downloads – Installation, Einrichtung, Bedienung — 1 Kommentar

  1. Pingback:Geld verdienen mit der eigenen Homepage - dem eigenen Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>