Ich gehe natürlich davon aus, dass Sie alle einen Computer verwenden, die Zeiten von Schreibmaschine & Co. sind doch vorbei. Obwohl mir gelegentlich bei Kundenbesuchen noch öfters diese Geräte über den Weg „laufen“.

Neben den üblichen Office-Anwendungen, seien es die von Microsoft oder die beliebten Open-Source-Lösungen (für die Praxis genauso gut geeignet, aber dafür kostenlos) gibt es noch eine ganze Reihe von kleineren oder größeren Softwarelösungen (Hilfsprogrammen, Tools), die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern.

Diese Lösungen werden wir Ihnen hier Zug um Zug vorstellen, damit Sie sich in Ihrem Geschäft mit dem Wichtigsten überhaupt beschäftigen können:

Umsatz machen!

Tools für mehr Umsatz